• Newsticker
  • BMF-Schreiben
  • Gesetzgebung
  • TOP-Links

Heute im Bundestag vom 21. Februar 2018 - Steuergestaltung soll reduziert werden

Newsticker | 21.02.2018
Alle Fraktionen im Finanzausschuss haben die Absicht bekräftigt, gegen Steuerhinterziehung und Steuergestaltungen vorzugehen.

BMF - Um­satz­steu­er; Ort der sons­ti­gen Leis­tung im Zu­sam­men­hang mit ei­nem Grund­stück ge­mäß § 3a Abs. 3 Nr. 1 UStG

Aktuelle BMF-Schreiben | 19.02.2018
Anwendungsregelung

Datenschutzrecht und AGB: Haftungsbeschränkungsklauseln können unwirksam sein

Aktuelle Gesetzgebung, Newsticker | 16.02.2018
Jüngst wurde in der Fachliteratur ein datenschutzrechtliches Problem „entdeckt“, das weitreichende Auswirkungen auf die Gestaltung von Haftungsbeschränkungsklauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) haben kann.

Tax Compliance Management-Systeme – Leitfaden für die Unternehmenspraxis // Version 1.4

GoBD, Newsticker, TOP-Links, Veröffentlichungen | 20.02.2018
Zunehmende Transparenz- und Dokumentationspflichten sowie die sich aus den GoBD ergebenden Anforderungen stellen die Unternehmen vor zahlreiche Herausforderungen. In diesem Zusammenhang wird gerade der Etablierung sogenannter Tax Compliance Management-Systeme (Tax CMS) eine zentrale Rolle beigemessen. Denn insbesondere das Vorhandensein eines innerbetrieblichen Kontrollsystems für Steuern kann ein Indiz darstellen, welches den Vorwurf der Steuerhinterziehung entkräftet und damit zugunsten des ...
Top-Themen
  • GoBD

  • Erbschaftsteuer

  • E-Rechnung

  • Rechnungslegung / IT-Audit

  • E-Steuer

  • Internationales Steuerrecht

TOP-Links
zu den TOP-Links
Über das Portal

Immer aktuelle Informationen zu Steuern, Wirtschaftsprüfung und IT

Ob aktuelle Steuermeldungen, rechtliche Entwicklungen, Fragen zur Wirtschaftsprüfung oder steuerrechtliche IT-Probleme: Mit Taxlinks bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Wir filtern und ordnen für Sie die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Steuern und stellen Ihnen dieses in einem einzigartigen und kostenfreien Onlineangebot tagesaktuell dar. Mit unserem regelmäßigen Newsletterservice versorgen wir Sie ergänzend wöchentlich, alle 14 Tage oder einmal im Monat mit den wichtigsten und aktuellsten Informationen.