• Newsticker
  • BMF-Schreiben
  • Gesetzgebung
  • TOP-Links

Rücklagenbildung und Gewinnabführungsvertrag – Folgewirkungen des § 253 HGB n. F.

Newsticker, Rechnungslegung / IT-Audit, Veröffentlichungen | 15.02.2017
In einem früheren PSP-Artikel ist dargestellt, dass sich der aus der zwingenden Anwendung des regelmäßig höheren, durchschnittlichen 10-Jahres-Marktzinssatzes im Vergleich zum niedrigeren 7-Jahres-Marktzinssatz voraussichtlich ergebende Entlastungsbetrag („Bewertungsgewinn“) bei Altersversorgungsverpflichtungen gemäß § 253 Abs. 6 HGB nicht ausgeschüttet werden darf, sofern die frei verfügbaren Rücklagen nicht mindestens dem Bewertungsgewinn entsprechen. Diese neue Ausschüttungsspe...

Umsatzsteuer - Ort der sonstigen Leistung im Zusammenhang mit Grundstücken gemäß § 3a Abs. 3 Nr. 1 UStG

Aktuelle BMF-Schreiben | 13.02.2017
BMF-Schreiben vom 10. Februar 2017.

Heute im Bundestag vom 15. Februar 2017 - Steuerabkommen mit Finnland

Aktuelle Gesetzgebung, Internationales Steuerrecht | 15.02.2017
Die Bundesrepublik Deutschland und die Republik Finnland haben ein neues Doppelbesteuerungsabkommen geschlossen, dass das bisherige Abkommen aus dem Jahr 1979 ersetzen soll.

Entwurf E-Rechnungsgesetz vom Bundestag verabschiedet

E-Rechnung, TOP-Links, Veröffentlichungen | 02.02.2017
Mit Datum vom 1. Dezember 2016 hat der Bundestag den Entwurf eines Gesetzes über die elektronische Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen (sogenanntes E-Rechnungsgesetz) verabschiedet. Damit steht lediglich noch die Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt aus. Ausgangspunkt ist die Richtlinie 2014/55/EU vom 16. April 2014, die im Wesentlichen eine Verpflichtung aller öffentlichen Auftraggeber vorsieht, elektronische Rechnungen, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen, anzunehmen und z...
Top-Themen
  • GoBD

  • Erbschaftsteuer

  • E-Rechnung

  • Rechnungslegung / IT-Audit

  • E-Steuer

  • Internationales Steuerrecht

TOP-Links
zu den TOP-Links
Über das Portal

Immer aktuelle Informationen zu Steuern, Wirtschaftsprüfung und IT

Ob aktuelle Steuermeldungen, rechtliche Entwicklungen, Fragen zur Wirtschaftsprüfung oder steuerrechtliche IT-Probleme: Mit Taxlinks bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Wir filtern und ordnen für Sie die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Steuern und stellen Ihnen dieses in einem einzigartigen und kostenfreien Onlineangebot tagesaktuell dar. Mit unserem regelmäßigen Newsletterservice versorgen wir Sie ergänzend wöchentlich, alle 14 Tage oder einmal im Monat mit den wichtigsten und aktuellsten Informationen.