Datenschutz / DSGVO

Der Praxis-Artikel widmet sich dem aktuellen „Fashion ID“-Urteil, in dem es erneut um die Bewertung des datenschutzrechtlichen Begriffs der „gemeinsam Verantwortlichen“ für Datenverarbeitungsaktivitäten ging und sich der EuGH konkret mit dem „Like-Button“ von Facebook beschäftigt hat. PSP-Datenschutzexperte Dr. Axel-Michael Wagner analysiert ausführlich das Urteil und zeigt einige Folgen für die Praxis im Umgang mit Social Media Tools auf.

23.08.2019
TOP-Link

Das  White Paper (Version 2.0) widmet sich der Frage, welche Daten, die im Rahmen von Unternehmenstransaktionen (M&A) eine Rolle spielen, von der DSGVO betroffen sein könnten. Dazu erklärt Datenschutz-Experte Dr. Axel-Michael Wagner, welchen datenschutzrechtlichen Vorgaben bei M&A-Projekten unbedingt Beachtung geschenkt werden sollte.

12.07.2019
TOP-Link

In diesem White Paper zur DSGVO gibt Datenschutz-Experte Dr. Axel-Michael Wagner von PSP München anhand von konkreten Fallkonstellationen einen Überblick  über Probleme und Herausforderungen bei der Anwendung der DSGVO in der Unternehmenspraxis. Die aktuelle Version 4.0 des White Paper zur DSGVO beinhaltet 35 Praxisfälle zur DSGVO.

20.06.2019

Für viele Themenbereiche gibt es Zertifizierungen, mit denen sich ein Unternehmen als „konform“ präsentieren kann. Da liegt es nahe, neue Compliance-Anforderungen ebenfalls über Zertifizierungen abzudecken und die Einhaltung der Anforderungen durch eine Zertifizierung nachzuweisen. Wie steht es diesbezüglich mit der DSGVO? Der Artikel gibt einen Überblick über bestehende und künftige Möglichkeiten der Zertifizierung zur Einhaltung der DSGVO.

10.05.2019
Veröffentlichungen

Das White Paper „E-Mail-Archivierung und DSGVO“ zeigt auf, wann und warum Unternehmen bei automatischer E-Mail-Archivierung an rechtliche Grenzen stoßen und gibt Hilfestellungen für die Unternehmenspraxis.

04.01.2019

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und auch für gemeinnützige Stiftungen, als „verantwortliche Stellen“, gilt dann das neue Datenschutzrecht. Gemeinnützige Stiftungen sollten daher prüfen, ob sie die künftig geltenden Vorgaben einhalten.

26.04.2018

Jüngst wurde in der Fachliteratur ein datenschutzrechtliches Problem „entdeckt“, das weitreichende Auswirkungen auf die Gestaltung von Haftungsbeschränkungsklauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) haben kann.

16.02.2018