Gesetzessammlungen

BMF

Ab­gren­zung und An­er­ken­nung von Rot­fäu­le als Holz­nut­zung in­fol­ge hö­he­rer Ge­walt

20.11.2018
BMF

Das zwischen dem Bundesministerium der Finanzen und den obersten Finanzbehörden der Länder abgestimmte „Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2019 bei Ehegatten oder Lebenspartnern, die beide Arbeitnehmer sind“ erleichtert die Steuerklassenwahl und gibt weitere Hinweise (u.a. zum Faktorverfahren).

15.11.2018
BMF

Das neue BMF-Schreiben zum Lohnsteuerabzug im Verfahren der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale aktualisiert und ersetzt ab dem Kalenderjahr 2019 das frühere BMF-Schreiben vom 7. August 2013 (BStBl I S. 951).

15.11.2018
BMF

An­for­de­run­gen an ei­ne ord­nungs­ge­mä­ße An­zei­ge i. S. des § 16 Ab­satz 5 GrEStG; Kon­se­quen­zen aus dem BFH-Ur­teil vom 18. April 2012 – II R 51/11 – (BSt­Bl 2013 II S. 830)

15.11.2018
BMF

Fristverlängerung der Frist zur Veröffentlichung der Unterschiedsbeträge nach Tz. 13 des Schreibens vom 8. November 2017

07.11.2018
BMFGesetze und Verordnungen

Bundesministerium der Finanzen, Newsletter vom 01.08.2018 | Das Bundeskabinett hat am 1. August 2018 den vom Bundesministerium der Finanzen vorgelegten Gesetzentwurf zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs beim Handel mit Waren im Internet beschlossen. Die Regelung ist Teil des Jahressteuergesetzes 2018. Ab Januar 2019 sollen Betreiber elektronischer Marktplätze bestimmte Daten ihrer Händler erfassen. Außerdem besteht für die Betreiber ein Haftungsrisiko für nicht entrichtete Umsatzsteuer aus dem Handel über ihre Plattform.

01.08.2018
BMF

BMF-Schreiben vom 18. Juli 2018

IV B 5 – S 1300/07/10087

Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen nach § 138 Absatz 2 und § 138b AO in der Fassung des Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes (StUmgBG); Änderung der Textziffer 1.3.1.3 150.000 Euro-Grenze des BMF-Schreibens vom 5. Februar 2018 (BStBl I S. 289)

18.07.2018
BMF

BMF-Schreiben vom 17. Juli 2018

III C 3 – S 7179/08/10005 :001

Ablaufhemmung rückwirkend erlassener Bescheinigungen nach § 4 Nr. 20 und Nr. 21 UStG; Anpassung der Rechtslage auf Grund der Änderung durch das ZollkodexAnpG vom 22. Dezember 2014, BStBl I S. 2417, und durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens vom 18. Juli 2016, BGBl. I S. 1679

17.07.2018