Aktuelle BMF-Schreiben

Hier haben wir die aktuellsten Schreiben des BMF für Sie zusammengestellt. Für weitere BMF-Schreiben nutzen Sie bitte die TOP-Search gleich links!

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 18.02.2020 ein Schreiben betreffend das Vermögensbindungsgebot bei nicht überdotierten Gruppenunterstützungskassen im Hinblick auf § 5 Abs. 1 Nr. 3 KStG veröffentlicht.

21.02.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 17.02.2020 ein geändertes Schreiben zur steuerlichen Förderung der privaten Altersvorsorge veröffentlicht.

21.02.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 06.02.2020 ein Schreiben zur Steuerbefreiung der Umsätze nach § 4 Nr. 3 Buchstabe a UStG veröffentlicht.

07.02.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 05.02.2020 ein Schreiben zur Gewährung von Zusatzleistungen und Zulässigkeit von Gehaltsumwandlungen veröffentlicht.

07.02.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 29.01.2020 ein Schreiben zum Basiszins zur Berechnung der Vorabpauschale gemäß § 18 Absatz 4 InvStG veröffentlicht.

07.02.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 31.01.2020 ein Schreiben zur Bekanntmachung eines Hinweises auf die Veröffentlichung geänderter Technischer
Richtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik veröffentlicht.

31.01.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 30.01.2020 ein Schreiben zu Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Zusatzabkommens zum NATO Truppenstatut veröffentlicht.

31.01.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 28.01.2020 ein Schreiben zu Angaben zu Konsignationslagern (§ 6b UStG) in der Zusammenfassenden Meldung  veröffentlicht.

31.01.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 28.01.2020 ein Schreiben zum Automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen veröffentlicht.

31.01.2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 28.01.2020 ein Schreiben zur Ermittlung des Gebäudesachwerts nach § 190 BewG betreffend den Baupreisindizes zur Anpassung der Regelherstellungskosten veröffentlicht.

31.01.2020