• Newsticker
  • BMF-Schreiben
  • Gesetzgebung
  • TOP-Links

Einigung im Vermittlungsausschuss zur Erbschaftsteuer

Erbschaftsteuer, Newsticker, Veröffentlichungen | 23.09.2016
Nachdem der Bundesrat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause dem Gesetzentwurf des Bundestags zur Reform des Erbschaftsteuergesetzes (ErbStG) nicht zugestimmt hatte war lange Zeit unklar, ob es noch zu einer kurzfristigen Einigung zwischen Bundestag und Bundesrat kommen würde. Etwas überraschend hat sich nun gestern Nacht in einer Marathonsitzung der Vermittlungsausschuss auf einen Kompromissvorschlag geeinigt.

Umsatzsteuerliche Behandlung der Leistungen privater Arbeitsvermittler; Veröffentlichung des BFH-Urteils vom 29. Juli 2015, XI R 35/13

Aktuelle BMF-Schreiben, Umsatzsteuer | 19.09.2016
BMF-Schreiben vom 19. September 2016.

Erbschaftsteuerreform - Vermittlungsausschuss mit Einigung

Aktuelle Gesetzgebung, Erbschaftsteuer, Gesetzgebung, Newsticker | 22.09.2016
Beschlussempfehlung des Vermittlungsausschusses vom 22. September 2016 zu dem Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts.

Real Estate-Spezial

Fachmedien, TOP-Links | 02.09.2016
Auf den Seiten des PSP-Spezial Real Estate finden Sie aktuelle Informationen und Praxishinweise zu den rechtlichen und steuerlichen Entwicklungen in der Immobilienwirtschaft.
Top-Themen
  • GoBD

  • Erbschaftsteuer

  • E-Rechnung

  • Rechnungslegung / IT-Audit

  • E-Steuer

  • Internationales Steuerrecht

TOP-Links
zu den TOP-Links
Über das Portal

Immer aktuelle Informationen zu Steuern, Wirtschaftsprüfung und IT

Ob aktuelle Steuermeldungen, rechtliche Entwicklungen, Fragen zur Wirtschaftsprüfung oder steuerrechtliche IT-Probleme: Mit Taxlinks bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Wir filtern und ordnen für Sie die neuesten Entwicklungen rund um das Thema Steuern und stellen Ihnen dieses in einem einzigartigen und kostenfreien Onlineangebot tagesaktuell dar. Mit unserem regelmäßigen Newsletterservice versorgen wir Sie ergänzend wöchentlich, alle 14 Tage oder einmal im Monat mit den wichtigsten und aktuellsten Informationen.